Video Seeding für Oxfam Deutschland

Gemeinsam können wir die Flüchtlinge und ihre Geschichten sichtbar machen. Unter dem Hashtag, #makethemvisible, startet Oxfam Deutschland einen Spendenaufruf und möchte mehr Menschen, durch Videos des Geschehens, auf die Zustände in Flüchtlingslagern aufmerksam machen und zum Handeln motivieren.

 

 

Sechs bewegende Videos zeigen Einzelschicksale von Flüchtlingen in Jordanien, Libanon oder Zentralafrika.

Die Medien berichten ständig über Katastrophen und deren Flüchtlinge. Sie machen uns über die aktuelle Situation aufmerksam, das ist nicht nur richtig, sondern auch wichtig. Die dot-gruppe nahm sich das Thema sehr zu Herzen und entwickelte ein Seeding-Konzept um so viele User wie möglich auf diese Schicksale aufmerksam zu machen.

 Durch die langjährige Seeding-Erfahrung der dot-gruppe, verfügen wir über ein einflussreiches Netzwerk aus Multiplikatoren im Bereich soziale Verantwortung und Charity. Dafür integrierten wir starke Blogs, Influencers und Social Media Kanäle, wie Facebook, Twitter und Google+. Während des Reportingzeitraums wurde die Reichweite des Kampagnenvideos auf über 220.000 Aufrufe gesteigert.

Share