Social Media Zeiten – Wann ist die beste Zeit zu posten?  

Der ideale Postingzeitraum ist bei jedem Social Media Netzwerk unterschiedlich. Bestimmte Tageszeiten eignen sich eher als andere, um neue Beiträge auf Facebook, Fotos auf Instagram oder Videos auf YouTube hochzuladen. Da kann ein Nutzer mit mehreren aktiven Kanälen schon mal durcheinander kommen. Hier verraten wir euch die besten Zeiten für Facebook, Instagram, YouTube.

In der Regel checken die meisten Nutzer ihre Social Media Kanäle morgens kurz nach dem Aufwachen, zwischen 7 und 9 Uhr. Dazu gehören hauptsächlich die Channels Facebook und Instagram. Die nächste Stoßzeit gibt es in der Lunchzeit zwischen 12 und 14 Uhr – der letzte und höchste Peak des Tages, folgt wenn sich die Arbeitszeit so langsam dem Ende nähert und viele auf dem Weg nach Hause sind. Ab 17 Uhr hat man genug Zeit, seine Streams durchzugehen oder einen geplanten Post zu veröffentlichen.

 

Facebook Zeiten:

Hier ist der Zeitraum zwischen 6 und 8 Uhr am Morgen optimal, denn die meisten User sind direkt nach dem Aufstehen oder während des Frühstücks auf Facebook aktiv. Im Laufe des Vormittags nimmt die zu erreichende Mitgliederzahl rapide ab, da viele Leute entweder auf der Arbeit, in der Uni oder in der Schule sind. Erst gegen Abend steigt die Facebook Nutzung wieder und damit auch die Möglichkeit, dass ein Beitrag gelesen wird.

Instagram Zeiten:

Bei Instagram sind die Zeiten ähnlich wie bei Facebook: Hier kann man sich generell an die Faustregel “zwischen 6-8 Uhr morgens und 17-20 Uhr abends” halten.

Der wohl größte Unterschied zu Facebook ist wohl, dass Instagram hauptsächlich für Impressionen und Eindrücke sorgt, unabhängig von der Uhrzeit. Während es bei Facebook mehr darauf ankommt den Moment zeitnah mit seinen Abonnenten zu teilen, ist es bei Instagram nicht relevant, ob ein Bild vom selben Tag, von gestern oder von letzter Woche ist.

YouTube Zeiten:

Bei YouTube muss man sich stärker als bei anderen Netzwerken in seine Zielgruppe hineinversetzen. Wann haben die meisten Zeit, sich Videos anzuschauen? Bevorzugen sie kurze Clips oder ausführliche Beiträge? Auch die Internetverbindung der Zielgruppe spielt eine entscheidende Rolle. Viele können tagsüber kein W-Lan nutzen und vermeiden somit die Plattform YouTube.

Daher ist die beste Zeit für ein neues Video unter der Woche ab Nachmittags aber auch am Wochenende. Hier wären die optimalen Zeiten zwischen 10-14 Uhr, da am Nachmittag bzw. abends die meisten anderen Hobbys frönen.

Blog Zeiten:

Bloggen funktioniert am besten montags, freitags und samstags zwischen 19 und 21 Uhr. Der Grund dafür ist simpel –  Einen Blog muss man aktiv lesen man hat keinen Mehrwert, wenn man einfach durchscrollt. Dafür nehmen sich die Leser Zeit am Abend Zeit, um das neueste von ihrem Lieblings-Blogger zu erfahren. Am Montag kann man als Blogger oft über die Erlebnisse des Wochenendes schreiben oder über die Wochenpläne sprechen.

Ähnlich wie bei YouTube, sind auch die Wochenenden perfekt, um neue Beiträge online zu stellen, da ein Großteil der Leser am Wochenende mehr Zeit hat als werktags.

Share

Leave a comment

Paste your AdWords Remarketing code here