Air New Zealand | Viral Marketing Strategie

Langweilige Sicherheitsvideos? Nicht bei Air New Zealand. Die neuseeländische Fluggesellschaft produziert seit einigen Jahren humorvolle Sicherheitsvideos, die sie weltberühmt gemacht haben. Für ihr neuestes Video „Safety in Hollywood“, welches von Warner Bros. in LA produziert wurde, holt sich die Fluggesellschaft u.a. Hollywood Schauspielerin Anna Faris mit ins Boot. Die zweite Hauptrolle besetzt die neuseeländische Comedy-Legende Rhys Darby.

Nachdem das Video innerhalb weniger Tage über 1,3 Millionen Nutzer erreichte, entschied sich Air New Zealand, das Video auch mit deutschen Untertitel zu präsentieren. Die dot-gruppe überzeugte mit ihrem umfangreichen Seeding Know-how und wurde mit der Distribution der Videos in Deutschland beauftragt.

Awareness für die Marke “Air New Zealand” in Deutschland zu schaffen war oberste Zielsetzung. Das strategische Video-Seeding unterstützte alle wichtigen Social Media Kanäle, u.a. Facebook, Twitter, Google+, sowie die Platzierung in reichweitenstarken Reise-Blogs, Communities und YouTube-Kanälen.

Auch in Deutschland hat das Sicherheitsvideo überzeugen können. Zusätzlich erzielte die erfolgreiche Kampagnenumsetzung durch die dot-gruppe eine gesteigerte Awareness für Air New Zealand im Zielmarkt.

 

Kunde: Air New Zealand / KPRN network GmbH

Kampagne: „Safety in Hollywood“

Konzept: Video und Social Media Seeding, Video Seeding Konzept

Leistungen: Video Seeding Kampagne, Seedingstrategie und -konzept, Influencer- und Blog Marketing

Reichweite: über 150.000 User innerhalb des Kampagnenzeitraums