Facebook Video Chat | Twitter Gruppennachrichten | Facebook Marketplace

News KW10

Facebook Video Chat bei Facebook Messenger Lite; Benachrichtigungen in Twitter Gruppen-DM´s; Facebook testet Marketplace

Liebe Leserinnen und Leser,

in unserem schönen Berlin findet aktuell die ITB (Internationale Tourismusmesse) statt – die größte weltweit. Neben Inspirationen für den nächsten Urlaub beschäftigt sich die Tourismusmesse intensiv mit den neusten Trends für 2018 –dabei spielt auch das Thema „Digitalisierung“ eine wichtige Rolle, denn es verändert zunehmend auch das Reisen.

Und pünktlich meldet sich auch der Social Media Gigant Facebook zu Wort und präsentiert “Trip Consideration” – eine neue Option, die es Werbetreibenden innerhalb der Reisebranche ermöglicht, Zielgruppen noch früher im Planungsprozess einer Reise zu erreichen. Mit speziell angepassten Anzeigen können Personen, die sich mit einer bestimmten touristischen Leistung wie Airline, Hotel oder Urlaubsort beschäftigen, gezielt angesprochen werden. Das Feature ist ab sofort über Facebook, Instagram und im Audience Network nutzbar.

Aber natürlich gab es auch außerhalb von reisefreudigen Themen jede Menge Neues zu berichten.

Video Chat – Jetzt auch bei Facebook Messenger Lite

Messenger Lite, die verschlankte Facebook-App, die im Oktober 2016 auf den Markt kam, bietet jetzt Video-Chat an.
Bis jetzt bot die Lite-App zentrale Messaging-Funktionen wie das Senden von Text, Fotos, Links und Audioanrufen an Personen mit Messenger Lite oder Messenger. Doch mit steigender Beliebtheit der Video-Chats wurde nun das Angebot ausgebaut.
Wie Facebook berichtet, gab es 2017 ca. 17 Milliarden Video-Chats in Messenger – doppelt so viele wie im Jahr zuvor. Und so können nun auch Nutzer von Facebook Messender Lite von Angesicht zu Angesicht chatten – genauso wie diejenigen, die die zentrale Messenger-App verwenden.

Source: https://newsroom.fb.com/news/2018/03/introducing-video-chat-in-messenger-lite/ 

Twitter Gruppen Direktnachrichten – Nutzer werden benachrichtigt, wenn sie erwähnt werden

Twitter kündigte an, dass Teilnehmer in Gruppen-Direktnachrichten ab sofort benachrichtigt werden, wenn sie während des Gesprächs erwähnt werden.
Das neue Feature ist über die mobilen Apps des Social Networks verfügbar.

Source: https://twitter.com/twittersupport/status/971180758101405696?s=11 

E-Commerce Unternehmen ausgepasst – Facebook testet Marketplace Ads

Facebook plant, seine Anzeigenplatzierungen auszuweiten. Wie erste Tests in den USA und in GB zeigen, will Facebook die dynamischen Produktanzeigen einiger Marken in die Artikellisten der Nutzer auf Marketplace aufnehmen.

Diese Anzeigen sollen ähnlich aussehen wie die quadratischen organischen Angebote von Marketplace. Sie zeigen ein Bild oder Carousel Anzeigen eines Produkts, tragen den Namen des Werbetreibenden und ein “Sponsored”-Label.
Wie das soziale Netzwerk selbst auf Facebook Business berichtet, stehen die Ads für folgende Ziele zur Verfügung: Traffic, Conversions und Katalogverkauf.

Source: https://allfacebook.de/fbmarketing/marketplace_ads

Share