Fortführung der Oxfam Deutschland Seeding-Kampagne

Nach einer sehr erfolgreichen Zusammenarbeit mit Oxfam Deutschland für die Kampagne „#makethemvisible“ erhielt die dot-gruppe ein weiteres Video zum seeden. Die bereits  erfolgreich verbreitete Playlist wurde dementsprechend um ein weiteres Video vergrößert.

Das neue Video soll auf die katastrophalen Zustände der Flüchtlinge in der Zentralafrikanischen Republik aufmerksam machen und zum Handeln motivieren. Besonders wichtig war uns die reichweitenstarken sozialkritischen Blogs und Communities in die Kampagne zu involvieren, da sie die richtige Zielgruppe ansprechen.

GF Bernhard Longin: „Wir sind stolz darauf, uns zum Thema Flüchtlinge zu engagieren und sowohl Reichweite und Involvement für wichtigen Video Content zu generieren. Daran anknüpfend können Spendengelder generiert werden“.

Share